Fahrgebiete


Für den Anfang bzw. für die ersten Startversuche reicht eine freie Fläche, z.B. eine Wiese in der Nähe deines Wohnortes. Frag aber erst den Besitzer, er wird dir das Üben sicher erlauben.

Wenn dein Können zunimmt, ist es an der Zeit auch mal "richtige" Buggystrände zu besuchen. Dies kann auch in Verbindung mit einem Urlaub oder Ferienfahrt geschehen. Wir zwei haben Glück, daß unsere Eltern diese Sportart auch mögen, so lassen sich unsere Reisen gut damit verbinden. Bei der Auswahl des Buggystrandes ist es wichtig auf die Notwendigkeit von Lizenzen zu achten. Ist sie vorgeschrieben, so muss auch eine Buggynummer mitgeführt werden.

Wir zeigen dir hier einige Beispiele guter Buggystrände, mit einer Karte und einigen Fotos:

Ort Land Lizenz erforderlich Karte Fotos
Ouddorp Holland noch nicht Karte Strand Ouddorp Fotos Strand Ouddorp
Browersdam Holland noch nicht    
St. Peter-Ording Deutschland ja    
Romo Dänemark noch nicht